Willst Du mein Lehrer sein?

Unterstützung für den Hort

Zur Unterstützung unseres Hortes in Vertretungssituationen suchen wir auf Honorarbasis ab sofort eine/n engagierte/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in, vorzugsweise mit waldorfpädagogischer Erfahrung. Die Arbeitszeit liegt ca. zwischen 11 und 17 Uhr, jeweils nach Bedarf und Vereinbarung.

Auf Ihre Bewerbung mit allen üblichen aussagekräftigen Unterlagen, vorzugsweise per E-Mail, freut sich die

Stelleneckdaten

Erzieher/in (staatlich anerkannte Erzieher/in)
15 h / Woche
Gehalt nach TVöD

Die Kinder in Ehrfurcht aufnehmen, in Liebe erziehen und in Freiheit entlassen

Dieses Motto Rudolf Steiners beschreibt die innere Haltung, um die wir uns in der Waldorfpädagogik bemühen. In diesem Sinne ist es uns ein Anliegen, gemeinsam einen Bildungsraum zu gestalten, in dem sich die Kinder und Jugendlichen von der ersten bis zur zwölften bzw. dreizehnten Klasse gesund entwickeln können. Auf dem Weg zur voll ausgebauten einzügigen Waldorfschule suchen wir in den nächsten Jahren eine ganze Reihe von Lehrern, die unsere Schule tatkräftig mitgestalten wollen!

Quereinsteiger willkommen

Besonders freuen wir freuen uns auch über Lehrkräfte und Quereinsteiger aus der Region Görlitz, die Interesse haben, sich berufsbegleitend in die Waldorfpädagogik hineinzuarbeiten:

Berufsbegleitendes Waldorflehrerseminar in Dresden

Campus Mitte-Ost – Waldorfpädagogik mitten im Leben
Weiterbildungen in Leipzig

Konkret suchen wir aktuell neue Kollegen für folgende Fächer: