Pressemappe

1 2 3 4 5 35

Mehr Licht!

Soweit sieht man die Botschaft an dem Gebäude der ehemaligen Güterabfertigung bereits über den gesamten großen Parkplatz. Der dort von der Freien Waldorfschule und dem Theater installierte Adventskalender bietet ab dem 1. Dezember noch mehr zu bieten. Ab 16:30 Uhr ist es dann zu sehen….

Mehr Licht!“

… dies sollen die letzten Worte von Johann Wolfgang von Goethe gewesen sein. Das Gerhart-Hauptmann-Theater hat diese Worte als Motto herausgesucht. Und was könnte besser in die Adventszeit und die dunkle Jahreszeit passen als der Ruf „Mehr Licht“?
Dieses Thema überschreibt nicht nur die Projekte der Theaterhäuser in Görlitz und Zittau, sondern man findet es auch als Motto für ein weiteres gemeinsames Projekt der Freien Waldorfschule Görlitz und des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz.
Es ist der wohl größte Adventskalender in Görlitz, den man im Stadtgebiet entdecken kann.

Seit dem 1. Dezember leuchtet ein großer Herrnhuter Stern über dem gemeinsamen Banner der Waldorfschule und des Theaters und beleuchtet die Worte „MEHR LICHT!“.
Das Banner an dem Gebäude der ehemaligen Güterabfertigung des Güterbahnhofes läutet erstmalig einen großen Adventskalender ein, der die gesamte Fassade des ehemaligen Gebäudes der Güterabfertigung schmückt. Dieses Gebäude hat exakt 24 Fenster, die als Adventskalender eingerichtet wurden und der nun jedem Tag ein Fenster mehr leuchten lässt.

Das soll der Auftakt sein für einen Kalender, der in den nächsten Jahren noch bunter strahlen möchte. Das Gerhart-Hauptmann-Theater und die Freie Waldorfschule Görlitz rufen deshalb alle Kindereinrichtungen und Schulen auf, sich an der Gestaltung der Fenster für die nächste Vorweihnachtszeit (2024) für diesen Adventskalender zu beteiligen und Bilder einzureichen.
Diese werden dann an einem Tag des Adventskalenders hinter der Zahl erscheinen. Kindereinrichtungen, Schulen oder einzelne Kinder oder auch Kindergruppen, die gerne mitmachen wollen, melden sich bitte bei oeffentlichkeitsarbeit@waldorfschule-goerlitz.de oder schreiben uns einen Brief an Freie Waldorfschule Görlitz, Bahnhofstraße 80.
Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit, dass der Gedanke eines friedlichen Miteinanders ein weltumspannender wird.

13. Dezember 2023

Der Kalender für das Jahr 2024 ist endlich da!

Wollen Sie einen Kalender für das kommende Jahr? Einen Kalender, den Sie vielseitig nutzen können, der Platz für den Eintrag eines Geburtstages oder einer Feier lässt? Ebenso sollte er doch etwas nachhaltig sein und vielseitig einsetzbar! Schauen Sie sich doch den Tischkalender 2024 an…

Der Kalender ist im Format DINA 5, Hochformat und lässt in seinem verhältnismäßig großem Kalendarium doch einigen Platz für Geburtstage, Ferientermine und vieles mehr. Der untere Teil des Kalenderblattes zeigt ein Motiv aus den Haupt- und Fachunterrichten verschiedener Schülerarbeiten aller Klassenstufen. Das Motiv ist heraustrennbar und rückseitig als Postkarte angelegt. Sie können sie also nach Monatsablauf auch versenden.

Auf der Rückseite jedes Blattes finden Sie Kontaktdaten und Informationen, u.a. Ferientermine, zur Schule und eine Anzeige unserer Unterstützer.

Der Kalender ist ausschließlich regional produziert!

27. November 2023

Kalender 2024 – wollen Sie ihn schon sehen?

Zum Adventsbasar am nächsten Samstag wird er erstmalig gegen eine Spende zu erhalten sein – der Kalender 2024 der Waldorfschule Görlitz. Erfreuen Sie sich in diesem Jahr an vielen Besonderheiten, die es so noch in keinem Jahr gab. So manches sei bereits verraten: Der Kalender ist nicht nur als Tischkalender nutzbar, er enthält auch in jedem Monat eine Postkarte mit einem SchülerInnen-Motiv und ein Kalendarium, in welches man auch mal einen Termin eintragen kann.

Sehen Sie hier vorab den Kalender 2024 an!

Sollten Sie einen oder mehrere Kalender gegen Spende haben wollen, kontaktieren Sie uns gerne unter untenstehender E-Mail, nutzen den Adventsbasar (die Kalender wird es am Infostand geben) oder die Möglichkeiten im Wartebereich vor dem Sekretariat oder im Sekretariat.

Kontakt: oeffentlichkeitsarbeit@waldorfschule-goerlitz.de

20. November 2023

1 2 3 4 5 35

Facebook-Feed

[WD_FB id="1"]